www.suedafrika.iwagner-reisen.de
www.suedafrika.iwagner-reisen.de
Sprachkurs in Südafrika
Neue Navigation

Südafrikanische Vorspeisen und Snacks

Biltong

Wenn man Südafrikaner, die im Ausland leben, fragt, was sie am meisten vermissen, ist die Antwort fast immer Biltong. Biltong ist getrocknetes, gewürztes Fleisch, meist vom Wild, aber auch Rind, Huhn oder Fisch, das in Südafrika als der beste Snack der Welt gilt. In Europa wird man nichts „echtes“ Vergleichbares finden und deshalb lohnt es sich, Biltong selbst zu machen.

Zutaten: 1,7 kg hochwertiges Fleisch (am besten Kudu, Strauß oder Springbok, aber Rind geht auch), 300 ml Weißweinessig, 300 ml Apfelessig, 500 g grobes Salz, 1 Handvoll Pfefferkörner, 200 g brauner Zucker, 1 Handvoll Korianderkörner, 1 Schnur

Zubereitung: Das Fleisch waschen und in Faserrichtung in etwa 2,5 cm breite Streifen schneiden. Das Fleisch in der Essigmischung etwa 30 Minuten marinieren lassen. Salz, Pfefferkörner, Korianderkörner und Zucker gut miteinander vermischen und etwas flach drücken, sodass die Körner aufgehen bzw. etwas gemahlen werden. Das Fleisch solange mit der Gewürzmischung einreiben, bis es vollständig bedeckt ist. Anschließend das Fleisch in einem Behälter schichten und mit Folie zudecken. Etwa 3-4 Dosen (oder andere Gewichte) darauflegen, um das Fleisch nach unten zu drücken. 3 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. (Nicht länger, da das Fleisch sonst zu salzig wird.) Danach den herausgelaufenen Fleischsaft wegschütten und das Fleisch mit einer Wasser-Essig-Lösung waschen, bis alles Salz und Gewürze weg sind. Um das Fleisch danach aufhängen zu können, die Schnur in etwa 25 cm lange Stücke schneiden und 2 cm vom Rand entfernt einen kleinen Einschnitt in das Fleisch machen. Die Schnur durchziehen und eine Schlaufe formen. Das Fleisch im Ofen aufhängen (man kann dazu einfach einen Rost nehmen und die Schlaufen darum wickeln) und bei 35 Grad über Nacht austrocknen lassen. Ab 40 Grad kocht das Fleisch mehr, als das es trocknet. So lange trocknen lassen, bis es außen und innen hart ist.

Biltong-Suppe

Biltong kann man einfach so als Snack essen oder aber auch mit einer Reibe hobeln und die Späne in verschiedenen Gerichten wie Quiche oder Aufstrich verwenden. Hier ist unser Rezept für ein ‘mal etwas anderes Süppchen.

Zutaten: 125 g Butter, 250 g Mehl, 10 g schwarzer Pfeffer, 1/2 TL Muskatnuss, 1/2 TL geriebener Koriander, 500 ml Milch, 1,5 l Rinder- oder Gemüsebrühe, 250 g geriebenen Cheddar-Käse, 250 g geriebenes Biltong, 125 ml Sahne

Zubereitung:

Butter in einer Pfanne schmelzen und das Mehl hinzugeben. Bei niedriger Hitze eine Minute kochen lassen (nicht anbrennen lassen!). Pfeffer, Muskatnuss und Koriander hinzugeben. Bei ständigem Rühren langsam die Milch und Brühe hinzugeben. Bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis es sich verdickt. Vom Herd nehmen und den Käse und 200 g Biltong hinzugeben. Suppe köcheln lassen (nicht aufkochen) und die Sahne nach eigenem Geschmack hinzufügen. Zum Schluss mit dem restlichen Biltong garnieren.

Jalapeño Poppers

Zutaten: 12 Jalapeño Chilischoten, 200 g Frischkäse, 50 g Mehl, 1 Ei, 100 g Semmelbrösel, Öl

Zubereitung: Jede Chilischote horizontal aufschneiden, aber darauf achten, dass der Stängel dran bleibt und die beiden Hälften zusammenhält. Vorsichtig die Samen herauskratzen und das Innere mit Frischkäse füllen. Die zwei Hälften zusammendrücken und etwas Frischkäse außen herum verstreichen. Anschließend die Chilischote erst in Mehl, dann in dem verklepperten Ei und zum Schuss in den Semmelbröseln rollen. Im Öl ca. 3 Minuten frittieren und sofort servieren.

Kürbis-Fritter

Kürbis-Fritter (Pumpkin fritters) sind eine beliebte Beilage, werden hin und wieder aber auch als Nachspeise serviert.

Zutaten: 250 g gekochter Kürbis, 2 Eier, 250 g Mehl, etwas Salz, 1/2 TL Zimt, 1,5 TL Backpulver, 1 EL Zucker, 1 TL Zitronensaft, Öl zum Anbraten

Zubereitung: Den Kürbis gut abtropfen und dann pürieren. Die Eier schlagen und mit dem Kürbispüree vermischen. Alle restlichen Zutaten (bis auf das Öl) dazugeben und solange umrühren, bis der Teig schön dick ist. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Jeweils einen Esslöffel Teig in die Pfanne geben (nicht zu eng nebeneinander). Anbraten lassen, bis sich kleine Bläschen an der Oberfläche gebildet haben, dann umdrehen und auch auf der anderen Seite goldbraun braten. Auf einem Küchenpapier abtropfen und warm mit etwas Zimt und Zucker servieren.

Peri-Peri Chicken Liver

Zutaten: 1 große Zwiebel, 2 TL Öl, 1/2 TL Cayennepfeffer oder Peri-Peri-Gewürz, 250 g halbierte Hühnerleber, 1 EL Brandy, Salz und Pfeffer

Zubereitung: Zwiebel in kleine Würfel schneiden und im Öl anschwitzen. Cayennepfeffer oder Peri-Peri-Gewürz hinzugeben und umrühren. Die Hühnerleber hinzugeben und bei großer Hitze kochen, bis sie gar sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pfanne mit dem Brandy ablöschen. Frische Brötchen vertikal in zwei schneiden, das Innere mit etwas Butter beschmieren und anschießend die Hühnerleber darauflegen. Am besten mit einem grünen Salat mit Knoblauchdressing servieren.

Smoked Snoek Pate

Snoek ist ein Fisch mit weißem, festem Fleisch, der ausschließlich in den Gewässern um Südafrika vorkommt. Er wird auch gerne auf dem Braai gegrillt und ist für seinen einzigartigen Geschmack bekannt und beliebt. Sollte in Europa kein Snoek zu finden sein, kann man das nachfolgende Rezept auch mit Schellfisch machen.

Zutaten: 250 g geräucherter Snoek, 250 g Frischkäse, 15 ml Zitronensaft, 10 ml Tomatenpüree, 1/2 klein gewürfelte Zwiebel, 125 ml Sahne, etwas Ingwerpulver, Pfeffer

Zubereitung: Haut und Gräten des Fisches entfernen. Alle Zutaten außer der Sahne im Mixer zu einer Masse pürieren. Sahne schlagen und unter die Masse heben. Das Snoek Pate hält etwa eine Woche im Kühlschrank. Einfrieren ist nicht zu empfehlen.

Avocado

Südafrikaner liebe Avocados, kurz Avo genannt. Es gibt kaum ein Gericht, zu dem keine Avocados serviert werden. Sei es auf der Pizza, im Sandwich, als Dip oder im Salat, Avo muss einfach dazu! Aber auch für sich alleine schmeckt eine Avocado hervorragend. Die Avo einfach in zwei Hälften schneiden, Kern herausnehmen und mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Anschließend Olivenöl und Balsamicoessig in die Höhlung gießen und mit einem Teelöffel herauslöffeln.

Wenn Sie noch weitere leckere Gerichte kennen und lieben, würden wir uns freuen, wenn Sie diese mit uns und den anderen Lesern teilen.

Quellen: http://www.rainbownation.com/recipes/recipe.asp?type=1&id=7, http://www.rainbownation.com/recipes/recipe.asp?type=1&id=2, http://www.shonaskitchen.co.za/recipes-JALAPENO-POPPERS-1016.html, http://www.rainbowcooking.co.nz/recipes/pumpkin-fritters, https://memoryweaver.wordpress.com/2009/08/22/homemade-do-it-yourself-biltong-part-1-preparation, http://www.markblumberg.com/biltong.html, http://africanoverlandtours.com/overland-africa-blog/5-quick-easy-biltong-recipes/

Alexandra Seiler



Ihr Kommentar dazu:
Titel:

Autor:

Beschreibung:


Spam (bitte geben Sie hier die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 



Hinweis: Ihr Kommentar wird erst nach der Prüfung durch einen Admin freigeschaltet. Ihr Kommentar muss sich auf den Artikel dieser Seite beziehen.
Bei sonstigen Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte direkt an uns oder benutzen Sie unser Forum.

Admin schreibt:
Kommentare
Es ist noch kein Kommentar zu diesem Artikel vorhanden.

 

Impressum | Kontakt | Unsere Richtlinien/Nutzungsbedingungen | Copyright 2010 - 2017 Suedafrika.iWagner-Reisen.de



Neuigkeiten von iWagner:


Ausflüge & Touren in Malta

Auf dem Reiseportal ToursInMallorca.com finden Sie die besten Touren die Mallorca zu bieten hat. ... mehr

Wagner Sprachreisen WM- & Sommer-AngebotWagner Sprachreisen WM- & Sommer-Angebot

WOW-Angebot für Schüler und Studenten
20 % WM-Bonus auf unseren Sprachkurs diesen Sommer. Buche bis zum 30. Juni und sichere dir deinen WM-Bonus für jede Reisezeit in 2014. Das Angebot gilt für den Allgemeinen Englischkurs mit 20 Stunden pro Woche und dem Intensivkurs mit 30 Stunden in Sliema auf Malta.  ... mehr

Ferienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweitFerienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweit

Mehr als 266.000 Ferienwohnungen stehen für Sie in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und anderen Ländern, Regionen und Städten weltweit zur Auswahl. Suchen, vergleichen und buchen Sie Ihre Ferienwohnung bequem von Zuhause. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Angebot nach Ihren Kriterien (inkl. Anreise und Freizeitprogramm vor Ort), bitte setzen Sie sich mit uns in Kontakt. ... mehr