www.suedafrika.iwagner-reisen.de
www.suedafrika.iwagner-reisen.de
Sprachkurs in Südafrika
Neue Navigation

UNESCO Welterbe

Landschaft in Südafrika

Nur wenige Länder weisen einen derart vielfältigen Reichtum an Kultur und Natur auf wie Südafrika, und das spiegelt sich auch in den vielen UNESCO Welterbe-Stätten wieder. Insgesamt gibt es vier Weltkulturerbe-Stätten, drei Weltnaturerbe-Stätten und eine gemischte Stätte. Des Weiteren wurden seit 1998 noch sechs weitere UNESCO Biosphärenreservate hinzugefügt. Jede einzelne der Stätten ist einen Besuch wert, denn sie alle geben die Geschichte und Kultur des Landes sowie seine einzigartige Schönheit auf natürliche Weise wieder.

UNESCO Weltnaturerbe-Stätten in Südafrika:

Cape Floral Kingdom im Western und Eastern Cape - Im Kap-Florenreich sind nahezu ein Fünftel der Pflanzenarten des gesamten afrikanischen Kontinents zuhause. Davon wächst fast ein Drittel ausschließlich in dieser Region. Aus diesem Grund gilt das Kleinste der Florenreichen auch als die Region mit der weltweit vielfältigsten Pflanzenwelt. Insgesamt besteht es aus acht separaten Regionen, nämlich Table Mountain National Park, Cederberg Wilderness Area, Groot Winterhoek Wilderness Area, Boland Mountain Complex, De Hoop Nature Reserve, Boosmansbos Nature Reserve, Swartberg Complex und dem Baviaanskloof Mega-Reserve. Bei Wanderungen oder Mountainbike-Touren kommt man mit dieser abwechslungsreichen Natur, oftmals sogar mit weit schweifendem Blick aufs Meer, wunderbar in Einklang.

iSimangaliso Wetland Park bei St. Lucia in KwaZulu-Natal - Dieser Nationalpark bestehend aus Feucht- und Küstengebieten umfasst eine facettenreiche Landschaft von Dornensavanne bis hin zu Sümpfen, in denen eine ebenso vielseitige Tierwelt lebt. In der Mitte befindet sich zudem mit einer Fläche von 360 km2 Südafrikas größter See, in dem die größte Krokodil- und Flusspferdpopulation des Landes ihr Zuhause hat.

Vredefort-Krater in Free State - Vor ca. 2 Milliarden Jahren schlug ein Asteroid im heutigen Südafrika ein und hinterließ den größten Einschlagkrater der Welt. Das 40 km tiefe Loch besitzt einen Durchmesser von 100 km und ist allein schon durch seine schieren Ausmaße ein überwältigender Anblick.

UNESCO Weltkulturerbe-Stätten in Südafrika:

Robben Island in Kapstadt - Nelson Mandela und viele andere politische Gefangene verbrachten viele Jahre auf der Gefängnisinsel in der Tafelbucht. Von der V&A Waterfront aus werden täglich Führungen mit Bootsfahrt auf die kleine Insel angeboten. Wer ein Land verstehen möchte, muss sich seine Vergangenheit anschauen, und lebhafter und gefühlsechter als auf Robben Island wird man die moderne Geschichte Südafrikas wohl nirgends erleben.

Die Wiege der Menschheit bei Johannesburg - In den Sterkfontein Höhlen wurden die bislang ältesten Menschenknochen gefunden und diese einzigartige Stätte gewährt bei unterhaltsamen Führungen einen tiefen Einblick in die Entstehungsgeschichte der Menschheit. Das Weltkulturerbe der fossilen Hominiden-Fundstätten wurde auch auf die Makapansgat Höhlen bei Mokopane (Limpopo) und den Steinbruch bei Taung (North West Province) erweitert.

Mapungubwe Kulturlandschaft bei Musina (Limpopo) - Die Ausgrabungsstätte in der Savannenlandschaft des Nordens enthüllt die gut erhaltenen Überreste dreier Städte einer vergangenen Hochkultur. Mapungubwe war das erste und größte Königreich im südlichen Afrika von 900 - 1300 n. Chr., das durch technischen Fortschritt und blühendem Handel zu Wohlstand gelangte. Bei einer Fahrt durch den grenzübergreifenden Mapungubwe National Park befindet man nicht nur inmitten der klassischen Savanne mit ihrer großen Tiervielfalt, sondern erlebt auch hautnah mehr über die oftmals unbekannten Geschichte Afrikas.

Richterveld Kulturlandschaft im Northern Cape an der Grenze zu Namibia - In diesem gebirgigen und trockenen Gelände der Karoo Halbwüste leben die letzten Ureinwohner in ihrer traditionellen Lebensweise als Nomaden mit Schafs- und Ziegenherden. Obwohl touristisch kaum erschlossen, bietet dieser Park Besuchern die letzte Möglichkeit, die traditionelle San-Lebensweise in natürlicher Umgebung näher kennenzulernen.

Gemischtes UNESCO Welterbe in Südafrika:

Maloti-Drakensberg Park - Dieser grenzübergreifende Nationalpark versetzt seine Besucher mit seiner außergewöhnlichen Bergschönheit ins Staunen. Tiefe Schluchten, kunstvolle Felsbögen, Höhlen mit zahlreichen Malereien der Ureinwohner und viele andere spektakuläre Gebilde machen Ausflüge in diesem Gebirge zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Des Weiteren wurden die folgenden Gebiete in Südafrika zu UNESCO Biosphären erklärt, die neben wunderschönen Landschaften auch eine Vielzahl an Aktivitäten wie Weinproben, Safaris, Fischen und verschiedene Wassersportarten anbieten:

Kogelberg Nature Reserve bei Kapstadt

Westküste im Western Cape

Waterberg Mountains in Limpopo

Das Kruger to Canyons Biosphärenreservat umfasst das Gebiet vom Krüger Nationalpark bis zum Blyde River Canyon.

Cape Winelands im Western Cape

Vhembe Region in Limpopo

Alexandra Seiler



Ihr Kommentar dazu:
Titel:

Autor:

Beschreibung:


Spam (bitte geben Sie hier die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 



Hinweis: Ihr Kommentar wird erst nach der Prüfung durch einen Admin freigeschaltet. Ihr Kommentar muss sich auf den Artikel dieser Seite beziehen.
Bei sonstigen Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte direkt an uns oder benutzen Sie unser Forum.

Admin schreibt:
Kommentare
Es ist noch kein Kommentar zu diesem Artikel vorhanden.

 

Impressum | Kontakt | Unsere Richtlinien/Nutzungsbedingungen | Copyright 2010 - 2017 Suedafrika.iWagner-Reisen.de



Neuigkeiten von iWagner:


Ausflüge & Touren in Malta

Auf dem Reiseportal ToursInMallorca.com finden Sie die besten Touren die Mallorca zu bieten hat. ... mehr

Wagner Sprachreisen WM- & Sommer-AngebotWagner Sprachreisen WM- & Sommer-Angebot

WOW-Angebot für Schüler und Studenten
20 % WM-Bonus auf unseren Sprachkurs diesen Sommer. Buche bis zum 30. Juni und sichere dir deinen WM-Bonus für jede Reisezeit in 2014. Das Angebot gilt für den Allgemeinen Englischkurs mit 20 Stunden pro Woche und dem Intensivkurs mit 30 Stunden in Sliema auf Malta.  ... mehr

Ferienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweitFerienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweit

Mehr als 266.000 Ferienwohnungen stehen für Sie in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und anderen Ländern, Regionen und Städten weltweit zur Auswahl. Suchen, vergleichen und buchen Sie Ihre Ferienwohnung bequem von Zuhause. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Angebot nach Ihren Kriterien (inkl. Anreise und Freizeitprogramm vor Ort), bitte setzen Sie sich mit uns in Kontakt. ... mehr