www.suedafrika.iwagner-reisen.de
www.suedafrika.iwagner-reisen.de
Sprachkurs in Südafrika
Neue Navigation

Bevölkerung

Aufgrund seiner ereignisreichen Geschichte besitzt Südafrika auch eine bunte Bevölkerung und wird oft als Regenbogennation bezeichnet. Laut dem statistischen Amt leben 54 Millionen Einwohner in Südafrika mit einer Bevölkerungsdichte von 42 Einwohner pro km2. Im Vergleich dazu leben in Deutschland 81 Millionen Menschen bei einer Bevölkerungsdichte von 227 Einwohner pro km2.

23 % der Menschen leben in Gauteng und damit ist die kleinste Provinz auch die Bevölkerungsreichste. Im Northern Cape hingegen leben gerade mal 1 Million Menschen.

In der letzten Volkszählung 2011 wurden folgende ethnische Zahlen ermittelt: 79,2 % der Bevölkerung ist schwarzer Hautfarbe, 8,9 % farbig (coloured), 8,9 % weiß und 2,5 % asiatischer oder indischer Herkunft. Des Weiteren gibt es noch die Ureinwohner, die San- und Khoi.

Südafrika ist wohl eines der wenigen Länder, die einen Unterschied zwischen Schwarz und Farbig machen, denn für die Menschen ist die jeweilige Volkszugehörigkeit durchaus von Bedeutung. Die schwarze Bevölkerung lässt in zahlreiche Gruppen einteilen, wovon die Zulu und Xhosa die größten Volksgruppen sind. Die farbige, meist Afrikaans sprechende Bevölkerung entstand durch die Vermischung der weißen und schwarzen Bevölkerung. Die Apartheid-Regierung warf alle Menschen mit gemischter Herkunft in einen Topf, obwohl viele von ihnen unterschiedliche Vorfahren haben. Nicht jeder mit brauner Hautfarbe identifiziert sich als Farbig und es ist eine persönliche Entscheidung, zu welcher Volksgruppe man sich zählt.

Generell sollte man als Tourist Rassenfragen aus dem Weg gehen und nicht den Fehler machen, Schwarz und Farbig miteinander zu verwechseln. Um ein tieferes Verständnis für die Menschen von Südafrika zu bekommen, lohnt es sich, das Buch „The Racist’s Guide to the People o South Africa“ von Simon Kilpatrick zu lesen. Dieses kurze, sehr humorvolle Buch nimmt die unterschiedlichen Angewohnheiten und Kulturen der Volksgruppen in Südafrika mit viel Liebe auf den Arm.

Alexandra Seiler

Konnte nicht auf Datenbank verbinden... Couldn't connect to Database...